Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Veranstaltungen und Ereignisse rund um die Bergrettung Alpbach!

Derzeit sollten Sie besonders beachten:

seil technik

Wie geht das wieder mit der ganzen Seiltechnik? Gerade am Beginn der Klettersaison (egal ob am Fels oder in der Kletterhalle) muss man sich immer wieder mit der richtigen Seiltechnik auseinandersetzen. Knoten sollen geübt und verinnerlicht werden, Standplatzbau, Abseiltechnik ist zu lernen bzw. zu wiederholen. Wie sichere ich meine(n) PartnerIn in der Halle oder im Klettergarten? Die nächste Gletschertour steht an - richtig anseilen muss beherrscht werden und im Falle des Falles sollte der Verunfallte aus einer Gletscherspalte wieder gerettet werden.

Kompakt und übersichtlich (auch rucksacktauglich) werden hier in der 8. überarbeiteten Auflage die oben erwähnten Dinge mit einfachen und nachvollziehbaren Darstellungen erläutert. Ein "Muss" für alle Berg- und Kletterfreunde, denen die Bergwanderungen allein zu wenig sind.

Alois Margreiter, Bergrettung Alpbach empfiehlt dieses Büchlein des ÖAV von Heinz Zak und Michael Larcher - zum Lernen, Nachschauen, Wiederholen:   

seil technik  

Herausgegeben vom ÖAV, 160 Seiten; durchgehend mit Zeichnungen illustriert; 16.5 cm x 11.5 cm; 8. Auflage; 2022 Tyrolia; ISBN 978-3-7022-4013-4; € 18,90

 

 

Kletterspiele für Kletterwand und Turnsaal

Wie mache ich Klettern für den Nachwuchs spannend, lehrreich und interessant? Wie kann ich Klettern in den Turnunterricht einbauen? Ein Standardwerk unter den Sportkletterlehrmitteln ist bei tyrolia im "SicherAmBerg-Bereich" erhältlich:

Spielerische Lehr-Bausteine für bunte Kletterstunden

Dieses großformatige und aufwendig gestaltete Buch ist der Klassiker unter den Sportkletter-Lehrmitteln, ein Standardwerk! Es bietet 186 Vorschläge, wie man auf lustvolle, spielerische Art und Weise vor allem Kindern und Jugendlichen, aber auch kletterbegeisterten Erwachsenen Klettertechniken vermitteln kann. Damit wendet es sich an alle, die Klettern in Schule oder Verein professionell oder ehrenamtlich vermitteln, sowie an Eltern, die Anregungen und Trainingsspiele für kletterbegeisterte Sprösslinge suchen. Der erste Teil stellt allgemeine Aufwärmspiele vor, der Hauptteil bringt Klettertechnik, Boulder- und Trainingsspiele und ein weiteres Kapitel beschreibt Möglichkeiten, wie man auch ohne Kletterwand kletterspezifische Spiele und Übungen im Turnsaal durchführen kann.
  
Alois Margreiter, Bergrettung Alpbach empfiehlt dieses interessant aufbereitete und grafisch gestaltete Werk von Gauster, Kohl, Stöhr für alle Klettersportvermittler und Lehrer im Kletterbereich:   

Kletterspiele für Kletterwand und Turnsaal  

Herausgegeben vom ÖAV, 186 Seiten; durchgehend farbig bebildert; 29.8 cm x 22 cm; 5. Auflage; 2022 Tyrolia; ISBN 978-3-7022-4002-8; € 39,90

 

 

Handbuch Sportklettern

Ein interessantes Ausbildungsbuch für alle Klettersport-Vermittler ist bei tyrolia im "SicherAmBerg-Bereich" erhältlich:

Sportklettern ist Breitensport und gerade bei Kindern und Jugendlichen sehr beliebt. Dieses großformatige, reich bebilderte Handbuch bietet eine unverzichtbare Grundlage für all jene, die Freude am sicheren Klettern lehren und vermitteln wollen. Auf der Basis von jahrzehntelanger praktischer Erfahrung mit Sportkletterkursen entstanden, bietet es alles, was man wissen muss, um Klettern zu unterrichten. Materialkunde, Seil- und Sicherungstechnik sowie die viele Aspekte der Bewegungs- und Trainingslehre und vieles mehr werden anhand von farbigen Illustrationen und umfangreichen Bildreihen anschaulich und leicht verständlich erklärt. Davon profitieren nicht nur Kletterlehrer, sondern auch Kletterbegeisterte, die ihre Performance verbessern wollen.

 
Alois Margreiter, Bergrettung Alpbach empfiehlt dieses bildstarke und umfassende Werk von Gauster, Hack, Schwaiger für alle die sich im Bereich Sportklettern weiterbilden möchten und ganz besonders für alle Klettersportvermittler:   

Handbuch Sportklettern  

Herausgegeben vom ÖAV; 366 Seiten; durchgehend farbig bebildert; 29 cm x 24.5 cm; 4. Auflage; 2022 Tyrolia; ISBN 978-3-7022-4006-6; € 51,90