Home

Home

Die Bergrettung Alpbach begrüßt Sie auf ihrer Webseite!

Wir wünschen allen ein wunderbares und unfallfreies Jahr in den herrlichen Bergen!

Sollten Sie dennoch einmal in Bergnot geraten, zögern Sie nicht die Hilfe der Bergrettung Tirol anzufordern.

Notruf Bergrettung

Tritt ein alpiner Notfall im Einsatzgebiet der Bergrettung Alpbach ein so wird dieser über den Alpin-Notruf 140 bei der Leitstelle Tirol gemeldet. Diese alarmiert die Bergrettung Alpbach per SMS.

Sobald die ersten Bergretter im Bergrettungsheim eingetroffen sind wird die Einsatzzentrale von ein bis zwei Mann besetzt - je nach Ausmaß des Einsatzes.

Aufgaben der Bergrettung Alpbach

  • Sucheinsätze in unwegsamen und alpinem Gelände
  • Suche und Bergung bei Lawinenunfällen
  • Bergung verunglückter Personen aus unwegsamen und alpinem Gelände
  • Bergung verunglückter Paragleiter und Drachenflieger
  • Bergung aus Liften und Seilbahnen
  • Bereitschaftsdienste bei Veranstaltungen (Schirennen, ...)
  • Assistenzeinsätze für andere Rettungsorganisationen

Siehe auch: Bergrettungsdienst Österreich